Infos, Links, Subservices Einheitspreise fuer Grobkalkulation (nur bei Vollzugriff) Nachweise Zwang, Trennrisse Maximalabstand der Bewehrungsstaebe Bewehrung laengs, quer epsilonH,t=oo Endschwindmasz Holz [-] lsv Laenge HBV-Schubverbinder [mm] phiV,t=3-7a Kriechzahl Verbindung nach 3-7a [-] Anpassungsfaktoren nKu Anpassungsfaktor Verschiebungsmodul Ku [-] nEH Anpassungsfaktor E-Modul Holz [-] nEB Anpassungsfaktor E-Modul Beton [-] Position, allg. Projektdaten Schubverbinder VBM ==> VBM Steifigkeit, Schubtragfaehigkeit Bereich 2 = ca. L/2 (Feld) Bereich 1 = ca. L/4 (Rand) Langzeitverhalten (Kriech- und Schwindparameter) Sortenliste Lieferbereich Suedost ==> Check Lieferfaehigkeit. Bitte hier klicken ! Ergebnisse der Nachweisfuehrung im TXT-Format Hinweise zur Nachweisfuehrung Materialbedarf Sonstige Nachweiskriterien VBM Abstaende, Reihen Belastung, Einwirkungen Zwischenschicht Tragstruktur Bauteil 1 (Beton), Lieferbereiche Tragstruktur Bauteil 2 (Holz), VBM-Typ Hauptgeometrie Bedienungsanleitung Schnelleinstieg-FAQs Hyperlinkimagetop DIN 1052: 2004, DIN 1045-1: 2001 s1 Abstand VBM || Faser Bereich 1 [mm] (Auflager)   Epreis h934hbv#00: €/m Schubverbinder Epreis h934hbv#01: €/m3 Beton, Stahlfaserbeton Epreis h934hbv#02: €/t Bewehrungsstahl Epreis h934hbv#03: €/m2 Diverse flaechige Leistungen Epreis h934hbv#04: € Pauschal Sonstiges1 Epreis h934hbv#05: € Pauschal Sonstiges2   s2 Abstand VBM || Faser Bereich 2 [mm] (Feld) w0 Ueberhoehung im lastfreien Zustand [mm] epsilonB,t=oo Endschwindmasz Beton [-] e Balkenabstand [mm] phiV,t=oo Endkriechzahl Verbindung [-] al Auflagerlaenge [mm] qq,k,1 veraend. Last [kN/m2] (Nutzlast) qg,k,2 staend. Last [kN/m2] (Zusatzaufbau) qg,k,1 (Tragstruktur) automat. Ermittlung Webdienste Verbindungen V.NET Webdienste Stahlbeton B.NET Webdienste Stahlbau S.NET Webdienste Mauerwerk M.NET H.NET Webdienste Holzbau phiB,t=oo Materialkriechzahl Beton [-] phiH,t=oo Materialkriechzahl Holz [-] ONLINE-PDF Zusatzinfo1 Fusszeile1 Vorhaben1   INFO INFO INFO INFO BAMTEC-INFO INFO INFO UHB-Sanierung von der Deckenunterseite n Anzahl Deckenbalken/Gefache (Materialbedarf) h1 = hB Hoehe Beton [mm] qq,k,2 veraend. Last [kN/m2] (Trennwandzuschlag) hz Hoehe der Zwischenschicht [mm] h2 = hH Hoehe Holz [mm] b2 = bH Breite Holz [mm] L Stuetzweite [m] [Hyperlinkimagea] ?   for Home txt Position   <<         
ASP.NET 2.0.50727.8637 SESSION-ID: x12tefmenqjfujrzbshwz455 vollzugriff