ibh  Dr. Heller           Special Webservices

Achtung ! Auf PCs unter Windows ist der Internet Explorer >= 6.0 erforderlich !


Neue VHF-Unterkonstruktion  ibh FSTICK STEEL / GFK  !

Statisch, thermisch und montagetechnisch hochoptimiert !

      

 

Service:

                    eF_U550HH 

                    european Webservice

                    - Desktop, PC, Notebook

                    - WIN XP, 7, 8

                    - IExplorer >= 6.0

                    - Deutsche Version  

Servicebereich:

                    eF.NET   

Serviceinhalte:

                   - komplette stat.Nachweise des UK-Systems incl. VBM und VAM

                   - 2 Typen Zugbaender, Verankerung am FSTICK oder separat

                   - VHF-UK fuer jede Vorlage, jede Bekleidung, jeden Ankergrund   

                  - Sonderloesung: GFK-Stick mit Null-Waermebruecken (ZiE) 

Aktivierung:

                    01/2015

Plattform:

                   .NET Framework, ASP.NET 4.0

Zugriff:

                    Passwortschutz, lizenzpflichtig

                    Anfragen: ibh@windimnet.de

 


 

Neue VHF-Unterkonstruktion mit Gewindestangen

Wärmebrückenfrei, nicht brennbar, universell einsetzbar, kostengünstig

PDF-Kurzinfo:

                      Statisch und energetisch extrem optimierte Tragstruktur fuer die

                      Unterkonstruktion von VHF-Systemen.

                      ==> Ankerpunkte = Edelstahl A4-Gewindestangen M8, 10, 12

                      ==> vorzugsweise Injektionsanker (für jeden Ankergrund)

                      ==> fuer jede Vorlage (Ausladung) bzw. Dicke der Daemmung

                      ==> Keine Waermebrueckenverluste !   

                      ==> fuer jede Bekleidungsart

                      ==> Die Dämmung wird ohne Schnittaufwand "aufgespießt" 


 

VHF-Unterkonstruktion mit Scheiben aus Holzwerkstoffen

PDF-Kurzinfo:

                      Statisch und energetisch effektive Tragstruktur fuer die

                      Unterkonstruktion von VHF-Systemen.

                      ==> minimierte Ankerzuglasten fuer jeden Ankergrund

                      ==> Nutzung der Scheibenwirkung von Holzwerkstoffen

                      ==> Keine Waermebrueckenverluste !   

                      ==> fuer jede Bekleidungsart und -befestigung 


 

AHB-Verfahren Sanierung von Holzbalkendecken

 

Info, Konzept:

                      Statische und schwingungstechnische Sanierung von

                      Holzbalkendecken

                      ==> ausschliessliche Parallelverschraubung der Schubverbinder

                      ==> Druckhoelzer bei nicht tragfaehigen Zwischenschichten

                      ==> Vermeidung der Nachteile der Kreuzverschraubung

                      ==> Sanierung von unten (AHB u) oder Oberseite (AHB o)

 

  Checkliste (DOC) fuer Planungsleistungen:

  Checkliste (PDF) fuer Planungsleistungen:
                        ibh Serviceleistungen:
                        Checkliste für die Erstellung von prueffaehigen statischen
                        und schwingungsspezifischen Nachweisen einer AHB-Sanierung     



 VHF-Dienste komplett auf  Eurocode  umgestellt !

 

Servicebereich:

                    eF.NET Fassade   

Serviceinhalte:

                    european Webservices

                    Statische Nachweise des kompletten VHF-Systems, nur         

                    Bekleidung+Befestigung oder spezielle Unterkonstruktionen.

                    Windlastermittlung DIN EN 1991-1-4, VHF Nietung, Klebung,

                    Hinterschnitt, Keramik Einhängung nach DIN 18516,

                    DIN EN 1999-1 und diversen Zulassungen abZ, ETA.

Aktivierung:

                    07/2012

Plattform:

                    ASP.NET 3.5

Nutzung:

                    Lizenzierter Zugriff, Passwortvergabe fuer Nutzung mit beliebig

                    vielen Zugriffen pro Monat oder Jahr fuer einen oder mehrere     

                    Dienste.



 

(c)ibhxws Webservices

 

Allgemeines zu den ca. 250 Diensten und Subdiensten

Die ASP.NET Webservices bieten neuartige Moeglichkeiten, komplexe

ingenieurtechnische Nachweise schnell online zu erstellen.

Es erfolgt kein Download, keine Installation, kein Eingriff in Ihr lokales System.

Damit auch kein Rechnerabsturz oder System- bzw. Versionskonflikte.

Wo der Internet Explorer >= 6.0 laeuft, laufen auch die (c)ibhxws Webservices.

Sie bestuecken die jeweiligen Nachweistools mit den Parametern Ihres

Projektes, der Dienst liefert Ihnen die prueffaehigen statischen Nachweise

per Klick auf den Button 'go'.

Die Ergebnisse (TXT, PDF, Grafiken, Bilder) koennen Sie nach Belieben

weiterbenutzen, wie z.B. kopieren, speichern oder drucken.

Alle Nutzer (Tragwerksplaner, Pruefingenieure, Bauausfuehrer usw.) arbeiten

immer mit der gleichen Version und Datenplattform. Produktanpassungen oder

neue Produkte sind in kuerzester Zeit weltweit in den entspr. Diensten verfuegbar.

 

 

 

Ingenieurtechnische Inhalte

Unsere Intension ist die Entwicklung und Bereitstellung hochqualifizierter

statischer Nachweisdienste auf der Basis der neuesten Normen, Richtlinien,

Merkblaetter, Zulassungen und Forschungsergebnisse.

Die themenspezifische Integration von zugelassenen High Tech Produkten

(z.B. Stahlfaserbeton, Vollgewindeschrauben) in die Nachweisstrukturen

erspart dem Nutzer das aufwaendige Suchen in Normen, Zulassungen und

Lieferlisten. An ausgewaehlte statische Nachweise gekoppelte Mengen-

ermittlungen, Kosten-Grobkalkulationen und AVA-Texte sind weitere

Besonderheiten unserer Dienste.

Die Services bedienen massgebende Bereiche der Bautechnik auf den Normenplattformen DIN und EUROCODE.

 

Services auf Basis EUROCODE:

  • eB.NET EC Beton, Stahlbetonbau, Stahlfaserbeton

  • eF.NET EC Fassade (VHF), Bekleidung, UK

  • eH.NET EC Holzbau, Balkenertüchtigungen, Schwingungen

  • eV.NET EC Verbindungen Holz, Holzwerkstoffe, Aluminium, Stahl

Services auf Basis Nationaler Normen DIN:

  • B.NET Stahlbetonbau, Stahlfaserbeton

  • D.NET Dach, Fassade, Wand

  • E.NET Erdbeben

  • H.NET Holzbau, Sanierung Holzbalkendecken

  • M.NET Mauerwerksbau, Ziegeldecken

  • R.NET Rekonstruktion, Sanierung, Bauen im Bestand

  • S.NET Stahlbau

  • V.NET Verbindungen, Anschluesse

  • KI.NET Konstruktiver Ingenieurbau allgemein

  • T.NET Tragwerke, Schnittgroessen

  • SOLAR.NET Statik Solartechnik, Lasten, Montagesysteme ...

 

 

 

IT Plattform

Entwicklungs- und Nutzungsplattform ist das .NET Framework mit ASP.NET

Version 1.1, 2.0 und 3.5.

 Die Dienste werden 100% in managed Code entwickelt,

sodass die erhoehten Sicherheitsanforderungen (Medium Trust) im Shared

Hosting erfuellt werden. Die XML-basierten Daten, das .NET Handling sowie

die sehr hohe Bearbeitungsgeschwindigkeit im WEB sichern maximale

Virenunanfaelligkeit. Ihr Browser dient "nur" als Anzeigeeinheit, die komplexen

Berechnungen und das Datenhandling erfolgen auf High End Serverfarmen.

Achtung !

Die Servicebereiche und die einzelnen Services erfordern den Internet

Explorer ab Version 6.0 (Layoutoptimierung).

Das normale Cookie-Handling sollte aktiviert sein.

 

Der Erstaufruf eines Dienstes dauert i.d.R. wenige Sekunden, da der Server einige

Komponenten kompilieren muss. Erneute Aufrufe reagieren infolge Caching

wesentlich schneller.

 

 

 

Login, Zugriff, Passwoerter, Kosten

Ein grosser Teil der Dienste steht den Nutzern im Vollzugriff kostenlos

zur Verfuegung. Ausgewaehlte Dienste erfordern ein Passwort, welches von

ibh Dr. Heller oder von beteiligten Firmen (z.B. CEMEX AG) vergeben wird.

Je nach Thematik werden kostenlose oder kostenpflichtige Passwoerter

vergeben. Aufrufbar sind alle Dienste, wobei ungueltige Passwoerter den

Status blau = Demo/Gastzugriff liefern (keine Ergebnisdarstellung).

 

 

 

Webdienste online / offline

Fuer spezielle Dienste, Kunden und Einsatzbereiche sind auch CD-Loesungen,

also Offline-Varianten, verfuegbar (bitte Anfrage). Voraussetzung hierfuer sind

Windows-Systeme mit IIS-Funktionalitaet. Die Offline-Dienste bieten exakt

gleiche Funktionalitaet und Layout wie die Online-Varianten. Insbesondere fuer

Workshops ohne Internetzugang ist diese Plattform von Bedeutung.

 

 

 

Statuszustaende

Waehrend der Nutzung eines konkreten Webservices koennen folgende

Statuszustaende auftreten:

- Status schwarz = OK: Berechnungen, Nachweise ohne Probleme

- Status rot = Problem: Berechnungs-, Daten- oder Parameterfehler

- Status blau = Demo: Dienstnutzung mit ungueltigen Logindaten (Gastzugriff)

- Status gruen = Subservice: Sonderstatus in ausgewaehlten Diensten

 

Im Status rot werden i.d.R. die Fehlerursachen, das Parameterumfeld

sowie spezifische Loesungsansaetze angegeben.

 

 

 

Tipps

- Lesen Sie bitte die  Bedienungsanleitung, um die diversen Moeglichkeiten

  der (c)ibhxws Webservices optimal auszunutzen.

- Schalten Sie mit der Taste F11 auf Vollbild (und zurueck)

- Achten Sie auf die Taskleiste. Oft sind benutzte Websites noch offen !

- Falls Sie bei einem Link ein neues Fenster erzwingen wollen, halten Sie

  waehrend des Mausklicks die Shift-Taste fest

 

 

 

Links/Infos zu den (c)ibhxws Webservices

"Diverse Hintergrundinfos"

 

"Schnelleinstieg und FAQs (PDF)"

 

"Ausfuehrliche Bedienungsanleitung"

 

"Prueffaehigkeit"

 

 

 

GOOGLE

Suchbegriff "Online Statik"

 

Suchbegriff "Statische Nachweise online"

 

Suchbegriff "Prüfstatik online"

 

Suchbegriff "Statische Nachweise"

 

Suchbegriff "Statik VHF"

 

Suchbegriff "Statik Stahlbeton"

 

Suchbegriff "Statik Stahlfaserbeton"

 

Suchbegriff "Sanierung Decken"

 

 

 

Feedback

Bitte senden Sie uns Ihre Anregungen, Hinweise oder Reaktionen von

Webservices, mit denen Sie nicht klarkommen !

ibh@windimnet.de

 

 

 

Haftungsausschluss

ibh Dr. Heller uebernimmt keinerlei Haftung fuer irgendwelche Schaeden, die im

Zusammenhang mit der Nutzung der Webservices entstehen !

 

 

 

(c) ibhxws   v 11 09 13